Cattier Naturkosmetik Heilerde

Cattier Paris steht für wirksame Naturkosmetik in Bio-Qualität und ist Experte in Sachen Heilerde. Seit 2011 gehört die französische Marke zu Kneipp und ist in Deutschland auf dem Vormarsch.

Zurzeit sind 50 Cattier Produkte im Biofachhandel und ausgewählten Drogerien zu finden. Das auf Heilerdebasis entwickelte Sortiment umfasst Duschgels, Seifen, Cremes und Seren bis hin zu Zahnpasta, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Die Produkte werden auch im Kneipp Online-Shop angeboten.

Weitere Infos über Cattier Paris findet Ihr hier.

 

Heilerde 

Viele positive Eigenschaften

 

Ich kenne Heilerde bereits seit meiner Jugend. Es gibt sowohl Heilerdeprodukte für die innere als auch für die äußere Anwendung. Heilerde hat mir schon damals oft geholfen, meine unreine Haut zu klären. Ich wusste allerdings bis vor kurzem nicht, dass es unterschiedliche Arten von Heilerde mit verschiedenen Eigenschaften gibt.

Cattier Naturkosmetik Heilerde
Foto/Quelle: Kneipp

Was genau ist überhaupt Heilerde?

Heilerde besteht aus feinster mineralischer Tonerde, die auch als naturreiner Löss bezeichnet wird. Entstanden ist sie aus Gestein, das von eiszeitlichen Gletschern mit sich geführt wurde. Reibung, Zertrümmerung und Verwitterung zerkleinerte das Gestein in feinste Partikel. Diese Partikel werden getrocknet, gemahlen und gesiebt.

Heilerde ist bekannt für seine tiefreinigende und klärende Kraft. Mitesser und Verhornungen der Haut werden sanft gelöst. Heilerde hat die Fähigkeit Fett, Schmutz und Schadstoffe zu absorbieren. Die Farbe wird von der Zusammensetzung an Metalloxiden bestimmt.


Drei Produkte des Cattier Sortiments möchte ich Euch gerne genauer vorstellen und es werden mit Sicherheit nicht die letzten sein, die ich benutzen werde.

 

Cattier Weiße Heilerde Peeling

 

Cattier Naturkosmetik Heilerde Peeling

“Das Peeling mit weißer Heilerde für alle Hauttypen reinigt die Haut gründlich und sorgt für ein geschmeidig-weiches Hautgefühl. Angereichert mit feuchtigkeitsspendendem, schützendem Bio-Jojobaöl und erfrischendem Bio-Pfefferminzöl reinigt das Peeling sanft. Bio-Aloe Vera klärt und beruhigt die Haut.”

Die weiße Peeling-Creme, die mich optisch ein wenig an Zahnpasta erinnert, duftet frisch und leicht minzig. Ihr tragt das Peeling ohne Zugabe von Wasser auf Gesicht und Hals auf und massiert die Creme mit leicht kreisenden Bewegungen ein, die Lippen- und Augenpartie bitte aussparen. Das Gefühl während des Peelings ist erfrischend. Abgestorbene Hautschüppchen werden sanft entfernt. Nach der Behandlung solltet Ihr Euer Gesicht gründlich mit warmem Wasser abspülen. Die Haut ist jetzt bereit für weitere Pflegeprodukte, wie z. B. feuchtigkeitsspendende Creme oder eine entspannende Maske. Wirkstoffe werden jetzt besonders gut aufgenommen.

Cattier Naturkosmetik Heilerde Peeling

Das Sachet mit 12,5 ml Inhalt liegt preislich bei 1,49 € UVP. Mit diesem Sachet kommt Ihr bei einer reinen Gesichts-/Halsbehandlung locker zwei- bis dreimal aus. Die Tube mit 100 ml liegt preislich bei 7,99 € UVP.

 

Cattier Rosa Heilerde Maske

 

Cattier Naturkosmetik Heilerde Maske

“Die Rosa Heilerde Maske für empfindliche Haut ist eine milde und reinigende Pflege speziell für empfindliche Haut. Beruhigt die Haut und sorgt für einen strahlenden Teint.”

Die Heilerde-Maske ist schon fix und fertig angerührt und sofort einsatzbereit. Ich trage solche Masken am liebsten mit einem Pinsel auf, aber mit den Fingern geht’s genauso gut. Auch hier sollte – genauso wie beim Peeling – die Augen- und Mundpartie ausgespart werden.

Cattier Naturkosmetik Heilerde Maske

Die Maske lasst Ihr ca. 10 Minuten einwirken, bevor Ihr sie wieder mit reichlich warmem Wasser abnehmt. Sie sollte nicht auf der Haut trocknen. Dieser Hinweis war ehrlich gesagt neu für mich und ich habe mich erst einmal “schlau” gemacht. Also, die Maske sollte dick genug aufgetragen oder notfalls nachträglich noch einmal mit Wasser benetzt werden, so dass sie nicht zu schnell trocknet. Sobald die Maske getrocknet ist, wirkt sie nicht mehr. O.k., wieder etwas dazu gelernt.

Die Haut wird nach der Behandlung babyweich, sollte aber dennoch mit einer auf Euren Hauttyp abgestimmten Feuchtigkeitspflege verwöhnt werden.


Das Sachet mit 12,5 ml Inhalt für eine Einzelanwendung ist für 1,49 € UVP erhältlich. Die Tube mit 100 ml ist für 6,99 € erhältlich.

Außerdem im Sortiment vorhanden sind noch die Masken mit Gelber Heilerde für trockene Haut sowie mit Weißer Heilerde für alle Hauttypen.

 

Cattier Weiße Heilerde Handcreme

 

Cattier Naturkosmetik Heilerde Handcreme

“Die Cattier Handcreme reichhaltige Aufbaupflege mit Bio-Meisterwurz und weißer Heilerde spendet dank ihrer reichhaltigen Formel regenerierende Pflege und Schutz. Trockene Haut wird durch die intensiv pflegende und beruhigende Creme zart und geschmeidig und ist so optimal vor Austrocknung, schädlichen Umwelteinflüssen und Kälte geschützt.”

Schön waren die Zeiten, als Handcreme noch überhaupt kein Thema für mich war. Heute komme ich nicht mehr ohne aus. Ich habe ständig trockene Hände und wenn ich nicht aufpasse, dann schuppen sie sich sogar. Hier braucht es eine ordentliche Portion Pflege, um sie “glücklich” zu machen.

Bei der Cattier Handcreme handelt es sich um eine reichhaltige Aufbaupflege, die genau richtig für mich ist. Der Duft ist mild, unaufdringlich und sehr angenehm. Die Hände fühlen sich nach dem Eincremen samtig und weich an. Die Wirkung ist langanhaltend.

Cattier Naturkosmetik Heilerde Handcreme

Die 100 ml Tube liegt preislich bei 6,99 € UVP und die Mini-Ausgabe mit 30 ml bei 2,99 € UVP. Außerdem erhältlich ist noch eine weitere Handcreme mit Weißer Heilerde, Paranussöl und Bio-Pflanzenölen für trockene Hände.

Bei Cattier findet Ihr Bio zertifizierte Naturkosmetik zu einem fairen Preis. Ich habe die Anwendung sehr genossen.


Wusstet Ihr, dass Cattier zu Kneipp gehört? Habt Ihr schon Erfahrungen mit Cattier oder anderen Heilerdeprodukten gesammelt?

Herzliche Grüße –

Eure

Unterschrift

Kennzeichnung Werbung

Weitere meiner Beiräge zum Thema Naturkosmetik findet Ihr hier.

14 Kommentare

  1. Hey Tati,
    wieder was dazu gelernt. Ich wusste nicht, dass es unterschiedliche Arten von Heilerde gibt und auch nicht, dass Cattier zu Kneipp gehört.
    Ein schönes Wochenende, LG Ellen

    • Hallo Ellen,

      das war mir auch neu mit den unterschiedlichen Arten von Heilerde. 🙂

      Komm gut in die neue Woche, liebe Grüße zurück –

  2. Ich fand den Duft auch total angenehm und war vor allem von der Handcreme sehr angetan.
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Eichsfeld schickt dir
    Pamela vom pamelopee-Blog

    • Huhu Pamela.

      absolut, mir gefallen die Produkte auch richtig gut. 🙂

      Wir sehen uns ja bald, wie schööön! 😀

      Sonnige Grüße aus meiner Heimatstadt Dinslaken zurück –

    • Huhu Margit,

      bestimmt, die ist klasse und man kann sie mit gutem Gewissen benutzen. 🙂

      Liebe zurück und einen guten Start in die neue Woche –

    • Huhu Annette,

      jetzt musste ich doch erst noch mal an der Handcreme schnuppern, aber du hast recht, erinnert tatsächlich ein wenig an “Hubbabubba”. 😉 😀

      Ich schätze die Produkte auch sehr. 🙂

      Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße zurück –

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben