AMIGO Gipfelkraxler

Wenn Ihr Spaß an Mensch ärgere dich nicht und Kniffel habt, solltet Ihr Euch das Spiel Gipfelkraxler nicht entgehen lassen. Hier sind die Steinböcke los und wollen unbedingt auf den Gipfel. Gar nicht so einfach, denn es gibt einige Hürden zu überwinden.

Die erste Auflage von Gipfelkraxler erschien im Herbst 2015 unter dem Titel Gipfelstürmer. Ich stelle Euch die Neuauflage vor.

Ziel ist es, Eure Steinböcke zum Gipfel zu führen. Hier gilt es, sich klug auf den verschiedenen Stationen zu verteilen und den Berg nach oben zu gelangen, ohne abwärts geschubst zu werden. Mit der nötigen Portion Glück beim Würfeln bahnt Ihr Euch Euren Weg. Ein gegnerischer Steinbock steht im Weg? Na, dann schiebt Ihr Ihn einfach mit einem geschickten Zug zurück, so dass er weiter unten wieder anfangen muss, aber Vorsicht, der Schuss kann auch nach hinten los gehen und eine Kettenreaktion auslösen, die Euch mit in die Tiefe zieht. Eine große Portion Schadenfreude gehört zu diesem Spiel definitiv dazu. Gewonnen hat derjenige, der als erster zwei seiner Steinböcke zur Bergspitze gebracht hat.

 

AMIGO Gipfelkraxler

 

AMIGO Gipfelkraxler

Lieferumfang:

20 Steinböcke in 4 verschiedenen Farben,  5 Würfel, 4 Spieler-Marken, 1 Spielplan,

1 Spielanleitung

Preis: UVP 19,99 €, je nach Angebot aber auch günstiger

AMIGO Gipfelkraxler

AMIGO Gipfelkraxler

Die kleinen Böckchen und die Würfel sind aus Holz hergestellt, was mir sehr gut gefällt.

AMIGO Gipfelkraxler

Wie Ihr in der Illustration erkennen könnt, ist das Spiel für bis zu 4 Spieler und ab 8 Jahren geeignet. Ich halte die Altersempfehlung für gerechtfertigt, vorher macht es wenig Sinn, da der Ablauf für jüngere Spieler sicherlich nicht ganz so einfach nachzuvollziehen ist.

Gipfelkraxler ist schnell aufgebaut und startklar. Einfach das Spielbrett ausklappen, alles in Position bringen, fertig.

AMIGO Gipfelkraxler

Jeder Spieler erhält einen Spielermarker. Wählen könnt Ihr zwischen Reinhold, Edmund, Edwart und Luis. Süß oder? Einmal seht Ihr das Böckchen und einmal den leeren Gipfel. Solange Ihr keinen Eurer Schützlinge auf die Bergspitze begleitet habt, lasst Ihr die leere Seite liegen.

AMIGO Gipfelkraxler

Stellt Eure Steinböcke in Position und schon kann der Spaß beginnen. Jetzt gilt es die verschiedenen Stationen zu erklimmen, dies gelingt Euch, indem Ihr Euch vorgegebene Kombinationen – ähnlich wie beim Kniffel – würfelt, wie z. B. eine kleine oder große Straße, Full House usw.

AMIGO Gipfelkraxler

Zieht Ihr einen Steinbock von unten auf ein großes Feld, auf dem mehrere Eurer Böcke stehen, schubst Ihr einen davon ein Feld weiter in Richtung Gipfel. Ebenso gilt diese Regelung, wenn Ihr ein kleines Feld mit einem Eurer Böcke erklimmt, dann schubst Ihr das Tierchen auf das nächste höhergelegene Feld. Andersherum schubst Ihr auf diese Weise gegnerische Steinböcke abwärts, wenn sie Euch begegnen. Manchmal tritt man so eine regelrechte Lawine los und eine Kettenreaktion verändert das komplette Spielfeld.

Genaue Infos zum Spiel inklusive Spielregeln findet Ihr hier*.

AMIGO Gipfelkraxler

Das Ziel – der Gipfel – ist zum Greifen nah! Habt Ihr den Gipfel erreicht, dreht Ihr Euren Spielermarker um, so dass Euch das Tierchen anschaut. Ihr wartet dann, bis der nächste Spieler mit einem seiner Böcke das Ziel erreicht hat und setzt dann Euren eigenen Steinbock wieder auf dem Startfeld ein. Gewonnen hat derjenige, der den Gipfel zum zweiten Mal erreicht.

Erscheint im ersten Augenblick die Spielanleitung recht umfangreich, habt Ihr Euch ruckzuck zurechtgefunden. Wir haben anfangs einfach ein paar Proberunden mit aufgeschlagener Spielanleitung gespielt. Nach ein paar Runden konnten wir sie bereits weglassen.

AMIGO Gipfelkraxler

AMIGO Gipfelkraxler

Hier seht Ihr meine beiden “Böckchen” in Aktion! 🙂

AMIGO Gipfelkraxler

Fazit:

Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Ich liebe es zu kniffeln und Mensch ärgere dich gehört zu den absoluten Lieblings-Klassikern bei uns. Die Mischung macht das Spiel zu einem flotten Zeitvertreib und macht voll “Bock”.

Mein Kleiner kann immer noch schlecht verlieren und so hat auch schon mal ein Steinbock das Fliegen gelernt. 😉

Bei der unbeständigen Wetterlage wird Gipfelkraxler auf jeden Fall mit in den Urlaub genommen, das steht schon fest.

Kennt Ihr das Spiel schon? Wie gefällt es Euch?

Kraxlerische Grüße –

Eure

Unterschrift

Fußzeile Post Colorful Things

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Familienmensch, Mama², Quasselstrippe, DramaQueen, Lachtaube, Träumerin und Genießerin. Ich stehe mitten im Leben, nehme mich selbst nicht zu ernst und finde, mit einer gesunden Portion Humor lebt es sich einfach besser. Das Leben ist farbenfroh und es gibt so viel Interessantes, über das es sich zu schreiben lohnt.

20 Kommentare

  1. Huhu Tati,
    das Spiel kenne ich (noch) nicht – finde es aber sehr interessant! Du hast es toll beschrieben – das wäre auch was für mich 🙂 🙂 :-)!
    Herzliche Grüße Impy

    • Huhu Impy,

      ist wirklich witzig das Spiel und man kann so schön gehässig sein und sich selbst schwarz ärgern, wenn man kurz vorm Ziel wieder nach unten wandert. 😉 🙂

      Ich hoffe, es geht dir gut!

      Ein schönes Wochenende und liebste Grüße zurück –

  2. Kraxlerische Wochenendgrüße an dich liebe Tati 😉
    Das Spiel kenne ich noch nicht, aber die Idee und insbesondere die Steinböcke finde ich genial 🙂
    Annika

    • Huhu Annika,

      ich find’s auch total putzig und es macht ne Menge Spaß! 🙂

      Dir auch ein gipfelstarkes Wochenende! 😉

      Liebe Grüße zurück –

  3. Ahahaha, ein Steinbock das Fliegen gelernt, na sieh an. 😀 Solche Spielchen sind auf alle Fälle besser als vor der Glotze zu hängen. Sicher auch zum Mitnehmen super.
    Liebste Grüße
    Marion

    • Huhu du Liebe,

      ahahaha, ja ich kann dir sagen, da geht hier aber die Post ab! 😉

      Wir werden das Spiel auf jeden Fall mit in den Urlaub ehmen. 🙂

      Liebste Grüße zurück –

    • Huhu Jenny,

      das Spiel hat einen hohen Fun-Faktor, ob Kids oder Erwachsene, alle haben eine Menge Spaß! 🙂

      Liebe Grüße zurück –

  4. Ach ich vermisse das so die Gemeinsamkeit 🙁 Vanessa jetzt 18 )macht schon viel mit mir auf ihren Wunsch aber ich hab das früher geliebt zu spielen gerade vermehrt im Winter !

    Lg Margit

    • Huhu Margit,

      ich kann mir gut vorstellen, wie das ist *seufz*. Mein “Großer” wird auch langsam flügge und ist viel unterwegs. 🙁 Aber Hauptsache, sie sind glücklick und es geht ihnen gut. 🙂

      Liebe Grüße zurück –

    • Huhu Katrin,

      ist echt schnuckelig oder? Ich meine das Spiel und nicht, wenn die Kids groß werden. 😉 🙂

      Liebe Grüße zurück –

  5. Hallo Tati,

    na wer kennt denn nicht “Mensch ärgere dich nicht”? Ist doch der Klassiker. Kniffel lieben wir über alles. Wir sind sowieso eine Spielefamilie und haben oft viel Spaß und lachen viel mit unseren Freunden zusammen. Dann werden wir echt wieder zum Kind 🙂

    Gipfelkraxler kenne ich jetzt – aber erst durch dich. Meinst du, wir “Alten” können das auch noch spielen?

    Liebe Grüße
    Sabine

    • Huhu Sabine,

      ach warum nicht nur für Erwachsene? Ich glaube, wir probieren es mal bei unserem nächsten Spieleabend aus, wie es ankommt, wenn nur die “Großen” spielen. 🙂

      Liebe Grüße zurück –

  6. Hallo Tati,

    das Spiel kenne ich nicht. Ich spiele aber auch sehr gerne “Mensch ärgere Dich nicht” und “Kniffel”.

    Witzig, mein Sternzeichen ist der Steinbock. 😉

    Viel Spaß mit dem Spiel im Urlaub! Ich drücke Euch für gutes Wetter im Urlaub die Daumen!
    Erholt Euch gut und genießt die freie Zeit!

    Liebe Grüße und bis bald
    smily

    • Huhuuu,

      das ist echt witzig, dann passen die Steinböckchen ja besonders gut. 😉

      Ich hoffe auch, dass das Wetter wenigstens nicht allzu viel Regen für uns bereit hält.

      Liebe Grüße zurück –

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben