Kneipp Mindful Skin

In letzter Zeit hat meine Haut ordentlich gelitten. Durch die OP an meiner rechten Hand war ich in meiner Beweglichkeit arg eingeschränkt und gerade in der Anfangszeit musste ich meine Körperpflege auf das Nötigste beschränken. Das Ergebnis – enorm trockene Haut, vor allem im Gesicht.

Im Laufe der Jahre hat sich mein Hautbild stark verändert. Während meine Körperhaut von je her eher zur Trockenheit neigte, glänzte ich im Gesicht mit meiner Mischhaut und das im wahrsten Sinne des Wortes. Meine fettige T-Zone hat mich oft geärgert, vor allem im Sommer. Mittlerweile überwiegen eher die trockenen Stellen und es ist nicht gerade einfach, die richtige Pflege zu finden. Nächstes Jahr werde ich zum “Fuffi” und muss meine Haut wohl oder übel als reif bezeichnen. Ich verabscheue den Begriff “reife Haut”. Ich muss dann unweigerlich an einen reifen Pfirsich denken, der vom Baum fällt und matschig auf dem Boden liegen bleibt. Nun ja, ich versuch’s einfach mit Humor zu nehmen. Nützt ja nix.

Kneipp Mindful Skin

Kneipp hat dieses Frühjahr mit Mindful Skin eine interessante und empfehlenswerte Gesichtspflegelinie gelauncht, die mir und meiner Haut richtig gut gefällt. Anfangs stand ich den neuen Produkten bezüglich meiner “reifen” Mischhaut eher skeptisch gegenüber, diese Bedenken wurden aber schnell ausgeräumt.

Achtsamkeit geht unter die Haut, so der Slogan von Kneipp. Dementsprechend wurden die Rezepturen der Mindful Skin Linie entwickelt. Enthalten sind Inhaltsstoffe, die nachhaltig wirken und nicht nur an der Hautoberfläche bleiben. Die natürliche Gesichtspflege auf Basis pflanzlicher Wirkstoffe ist für alle Hauttypen von normaler bis trockener Haut geeignet. Eine bestimmte Altersempfehlung gibt es nicht. Die Produkte werden, wie von Kneipp gewohnt, ohne Paraffin-, Silikon- und Mineralöle hergestellt.

Kneipp Mindful Skin

Die neue Linie umfasst erfrischendes Reinigungsgel, belebende Augencreme, Boosting Vitamin Serum, 24 h Feuchtigkeitscreme, schützende Tagescreme sowie regenerierende Nachtcreme.

Ocean Waste Plastic #cleanuptheocean

Kneipp arbeitet seit Jahren an guten nachhaltigen Verpackungslösungen, hat eine Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt und damit klare Ziele gesetzt. Recycling, nachwachsende Rohstoffe, neue Materialien, weg von Plastik und weg von frischem Holzfaser-Papier sind hierbei große Themen.

Bei der Verpackung für die Mindful Skin Linie steht das Ocean-Waste-Projekt im Vordergrund. Der Gedanke, dass es bald mehr Plastik als Fische im Meer geben könnte, ist erschreckend. Laut Experten des Ellen MacArthur Report „The new plastic economy” könnte das im Jahr 2050 traurige Wirklichkeit werden. Dieses grauenvolle Szenario hat Kneipp in Kooperation mit dem Packaging-Partner ReSea zum Ocean-Waste-Projekt bewegt.

Kneipp Ocean Waste

In Zusammenarbeit mit der heimischen Bevölkerung in Indonesien rund um die Hauptstadt Jakarta wird das Plastik aus dem Wasser geholt, um es zu recyceln. Das gilt sowohl für Plastik aus dem offenen Ozean, als auch aus Buchten, Sandbänken und Flussmündungen. Viele der Sammler verdienen ihr Geld eigentlich hauptsächlich als Muschelsammler. Nach dem Sammeln wird das Meeresplastik für die weitere Verarbeitung sortiert. Nachdem es zu einer von insgesamt vier Sammelstellen in Jakarta transportiert wurde, wird es in Lkw’s verladen und zu einer Fabrik am Rande Jakartas gebracht. Dort wird das Plastik gereinigt, geschreddert und zu kleinen Kunststoff-Pellets verarbeitet. Diese Pellets dienen dann als Ausgangsmaterial für die Verpackungen. Leider sind die technischen Möglichkeiten in Indonesien begrenzt. Aus diesem Grund findet die Herstellung der Verpackungen auf einem Zwischenstopp in China statt. Von dort aus werden sie zu uns nach Deutschland transportiert.

Jede Aktion, die unserer Umwelt hilft, auch wenn es oft so scheint, als wäre es ein Kampf gegen Windmühlen, verdient meinen vollsten Respekt. Diese hier ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung und ich hoffe sehr, dass viele weitere Firmen diesem Beispiel folgen werden und sich Gedanken machen.

Natürliche Hautpflege mit Süßholz, Schisandra und Goldrose

Pflanzliche Wirkstoffe haben den Vorteil, dass sie von der Haut vorwiegend gut vertragen und aufgenommen werden. Die Lipide pflanzlicher Öle ähneln den hauteigenen Lipiden und ziehen gut in die Hautbarriere ein und werden dort bestmöglich verwertet.

Was ist das Besondere an der Kneipp Mindful Linie?

Hierzu erklärt Jürgen Blaak, Head of Cosmetic Science and Regulatory Affairs bei Kneipp, dass für diese Produktreihe Sebastian Kneipps Philosophie der fünf Säulen mit der wissenschaftlichen Expertise im Bereich der Molekularbiologie sowie der modernen in-vitro- und in-vivo-Hauptforschung ganz nach dem Motto “Best of Sciene – Best of Nature” zusammengeführt wurde.

Kneipp Mindful Skin

Umwelteinflüsse wie Feinstaub, Gase und Rauch machen unserer Gesichtshaut zu schaffen. Anders als der Rest unseres Körpers ist unser Gesicht meist ungeschützt. Nicht zu vergessen ist auch das künstliche Blaulicht, das unsere Smartphones hervorbringen. Die Folge können unter anderem Irritationen, Pigmentstörungen, stumpfe oder trockene Haut sein. Deshalb sollte die Gesichtshaut vor derartigem Stress geschützt werden. Am besten funktioniert das mit einer intakten und gut funktionierenden Hautbarriere.

Die Extrakte der Goldrose schützen die Haut mit natürlichen Anti-Oxidantien, regen den Selbstschutz der Haut an und helfen bei der Regeneration der Hautbarriere. Der Extrakt der Süßholzwurzel erhöht die Zellaktivität und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Auszüge der Schisandra, auch chinesische Beerentraube genannt, stimulieren zellaktivierende Prozesse in der Haut.

Mindful Skin – Erfrischendes Reinigungsgel

Ich mag es, wenn die Gesichtsreinigung zugleich erfrischend ist. Hydro-aktivierender Süßholzwurzel-Extrakt sorgt für eine Extraportion Pflege und regt die eigene Hyaluronsäurebildung an. Die Haut wird durch das leicht aufschäumende Gel gründlich gereinigt, ohne dabei auszutrocknen.

Kneipp Mindful Skin erfrischendes Reinigungsgel
Erfrischendes Reinigungsgel, 190 ml = 8,99 € UVP

Mindful Skin – Schützende Tagescreme

Die Tagescreme schützt die Haut mit dem anti-oxidativem Extrakt der Goldrose vor schädigenden Umwelteinflüssen und versorgt gestresste Haut reichhaltig und intensiv. Die hauteigene Schutz-Funktion wird stimuliert. Der Anti-Blue-Light Effekt schirmt die Haut gegen künstliches Blue-Light ab. Die Tagescreme eignet sich auch ideal als Basis unter Make up. Ich konnte bisher kein unangenehmes Krümeln feststellen.

Kneipp Mindful Skin schützende Tagescreme
Schützende Tagescreme, 50 ml = 14,99 € UVP

Mindful Skin – Regenerierende Nachtcreme

Die Nachtcreme “repariert” die Haut während der Nacht und versorgt sie reichhaltig mit Feuchtigkeit.

Beide Cremes hinterlassen ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Bereits nach zwei Wochen habe ich ein verbessertes Hautbild festgestellt. Die Haut schaut viel frischer und gepflegt aus. Meine trockenen Stellen haben sich beruhigt.

Kneipp Mindful Skin regenerierende Nachtcreme
Regenerierende Nachtcreme, 50 ml = 14,99 € UVP

Mindful Skin – Belebende Augencreme

An meiner Augenpartie lässt sich sofort erkennen, wie ich mich fühle. Die letzten Wochen haben Spuren in Form von Augenrändern und Schwellungen hinterlassen. Die leichte Textur der zitrisch-frisch duftenden Augencreme mit zellaktivierendem Schisandra-Extrakt fühlt sich beim Auftragen angenehm kühl auf der Haut an. Die vitalisierende Wirkung der Creme aktiviert hauteigene Prozesse und mildert Augenringe. Die empfindliche Haut wirkt frischer und strahlender, meine vorhandenen Fältchen und Linien weicher.

Kneipp Mindful Skin
Belebende Augencreme, 15 ml = 12,99 € UVP, 24h Feuchtigkeitscreme, 50 ml = 14,99 € UVP, Boosting Vitamin Serum, 30 ml = 14,99 € UVP

Mindful Skin 24h Feuchtigkeitscreme

Für durstige Haut empfiehlt sich die 24h Feuchtigkeitscreme als Hydro-Booster. Süßholzwurzel-Extrakt sorgt für eine Extraportion Pflege. Die Haut wird langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgt und die hauteigenen Prozesse zur Bildung von Hyaluronsäure angeregt. Ich benutze die leichte, nicht fettende Textur sehr gerne für Hals und Dekolleté. Als Seitenschläferin neige ich zu “Knitterfalten” und muss diesen Bereichen besondere Beachtung schenken.

Mindful Skin Boosting Vitamin Serum

Hochdosiertes Vitamin C und E in Kombination mit zellaktivierendem Schisandra-Extrakt geben müder Haut einen erfrischenden Energie-Kick. Der zitrische Duft belebt die Sinne. Da die Mindful Skin Produkte miteinander kombinierbar sind, lässt sich das Serum genauso gut pur oder zusätzlich zur intensiveren Pflege unter der Tagescreme auftragen. Serum und 24h Feuchtigkeitscreme lassen sich genau wie die Tagescreme sehr gut als Basis unter Make up benutzen. Auch dieses Produkt wende ich gerne auf Hals und Dekolleté an.


Mich begeistert die neue Gesichtspflegelinie von Kneipp und meine Haut dankt es mir. Ich konnte bisher keinerlei Hautirritationen feststellen. Die Pflegelinie hat sich positiv auf meine sonst eher zickige Mischhaut ausgewirkt. Meine Haut wird ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt, aber nicht überpflegt, was mir bei Anti-Aging-Produkten leider oft passiert. Jedes der Produkte bringt ihren eigenen angenehmen Duft mit und lädt zu einer Entdeckungsreise für die Sinne ein.

Ich würde mich freuen, wenn die Linie zukünftig noch um ein sanftes Peeling ergänzt wird.

Habt Ihr schon die Kneipp Mindful Skin Gesichtspflege entdeckt? Wie gefällt sie Euch?

Achtsame Grüße –

Eure

Unterschrift

*in Kooperation mit Kneipp

Weitere meiner Beiträge von Kneipp findet Ihr hier.

17 Kommentare

  1. Liebe Tati,
    die Mindful Skin Serie ist wirklich ein Traum!
    Ich liebe besonders das Reingungsgel und das Boosting Vitamin Serum.
    Auch das Ocean-Waste-Projekt finde ich klasse.
    Herzliche Grüße,
    Annette

    • Huhu liebe Annette,
      absolut, ich bin schwer begeistert von der Linie. Ich finde auch die Tages- und Nachtpflege genial. 🙂
      Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße.

    • Huhu Katrin,
      ja, mir gefällt sie bisher auch am besten, weil sie meiner Haut so sehr gut tut. 🙂
      Dankeschön, bleib du auch gesund.
      Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende.

  2. Huhu Tati,
    ein sehr schöner Post – werde mir die Serie mal beim nächsten Outlettbesuch ansehen!
    LG – bleibt gesund!
    Impy

    • Huhu du Liebe,
      Dankeschön Schnuffi. 🙂
      Jau, schau sie dir mal an. Ist echt klasse. Vor allem Tages- und Nachtcreme gehören zu meinen Favoriten.
      Bleib du auch gesund, halt die Ohren steif.
      Alles Gute und herzliche Samstagsgrüße.

    • Huhu Elisa,
      das sind sie, es lohnt sich, die Linie genauer anzuschauen oder besser noch auszuprobieren. 🙂
      Dankeschön, dir ebenso ein schönes Wochenende und herzliche Grüße zurück.

  3. Hey Tati,
    ich kenne das mit der reifen Haut nur zu gut. Ich mag den Ausdruck auch nicht, aber wie du das schreibst, da muss ich irgendwie grinsen. 🙂 🙂 🙂
    Die neue Kneipppflege klingt echt gut.
    Ein schönes Wochenende und lieben Gruß, Kerstin

  4. Hallo Tati,

    schön, dass Du wieder “aktiv” bist. Ich hoffe, es geht Dir gut!

    Die Vorstellung der Kneipp Produkte ist Dir sehr gut gelungen!

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Ostertage. Bleibt gesund und munter,
    bis bald

    smily

    • Huhu smily,
      wie schön, von dir zu lesen. 🙂
      Ich hoffe, du hast meine Mail erhalten. Soweit ist bei uns alles im grünen Bereich, bei euch hoffentlich auch!? 🍀
      Dankeschön, dir und deinen Lieben ebenso ein schönes und gesundes Osterfest. 🌷
      Fühl dich gedrückt, herzliche Grüße zurück.

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben