Catherine Nail Collection Candyland mint jelly

Der Frühling ist da, juhuuu. Sonne, zwitschernde Vögelchen, sprießende Blätter, Knospen, üppige Blüten und jede Menge gute Laune. Rausgehen und sich von einem köstlichen Eisbecher verführen lassen. So lässt es sich aushalten!

Catherine Nail Collection Candyland mint jellyIch liebe Minzeis und der Eisbecher in meiner Lieblingseisdiele am Altmarkt in der Stadt ist ein Träumchen. Genauso sweet wie dieser Eisbecher ist die Catherine Nail Classic Lac Selection Candyland, die seit Anfang des Jahres erhältlich ist und ganz wunderbar zum Frühling passt. Wie der Name schon sagt, findet Ihr in dieser Selection alle möglichen pastelligen Candyfarben.

 

Catherine Nail Collection ~ Welcome to the Candyland

Pastellfarben “Sweet as Candy”

 

Catherine Nail Collection
Foto/Quelle: Catherine Nail Collection

Die komplette Selection besteht aus 5 verschiedenen Lacken in folgenden Nuancen: Cotton candy, mint jelly, blue sweets, bilberry ice, peach pop. Die komplette Selection ist für 51,80 € erhältlich. Ihr erhaltet so einen Lack gratis. Alle Nuancen der Selection sind auch einzeln erhältlich und liegen preislich bei 12,95 € je 11 ml Fläschchen. Ich habe mich direkt in die Nuance mint jelly verliebt, weil sie genau in mein Beuteschema fällt.

Catherine Nail Collection Candyland mint jelly

Das erfrischende Mint muss man einfach mögen oder was meint Ihr?

Catherine Lacke zeichnen sich durch ihre Haltbarkeit und ihre hohe Deckkraft aus. Beim Lackieren stellt sich diese Farbe allerdings ein klein wenig zickig an, zumindest beim ersten Anstrich. Lasst Euch also nicht abschrecken, wenn die erste Lackierung nicht zufriedenstellend deckt. Sobald die zweite Schicht aufgetragen wird, ist das Ergebnis perfekt.

Catherine Nail Collection Candyland mint jelly

Wichtig ist, dass Ihr die erste Schicht zunächst komplett trocknen lasst, bevor Ihr eine weitere darüber zieht. So erspart Ihr Euch unnötige Trockenzeiten und der Lack ist schneller ausgehärtet.

Catherine Nail Collection Candyland mint jelly

Das pastellige mint jelly zeichnet sich durch einen dezenten Glanz aus.

Catherine Nail Collection Candyland mint jelly

Außerdem erhältlich ist noch die zum Trend Candyland passende limitierte Handcreme. Sie pflegt mit Jojobaöl, zieht schnell ein und ist für jeden Hauttyp geeignet.

Catherine Nail Collection Candyland mint jelly

Wie findet Ihr die Selection? Welche Nuance wäre Euer Favorit?

Zuckersüße Grüße –

Eure

Unterschrift

Kennzeichnung Werbung

Weitere Beiträge zum Thema “Nails” findet Ihr hier.

Familienmensch, Mama², Quasselstrippe, DramaQueen, Lachtaube, Träumerin und Genießerin. Ich stehe mitten im Leben, nehme mich selbst nicht zu ernst und finde, mit einer gesunden Portion Humor lebt es sich einfach besser. Das Leben ist farbenfroh und es gibt so viel Interessantes, über das es sich zu schreiben lohnt.

17 Kommentare

  1. Was ne mega Farbe wow. Schaut echt klasse aus. Wünsche dir einen schönen Dienstag liebes. Grüße dich – habe wieder ne extreme Woche puh.

    • Huhu du Liebe,

      jaaa, ich finde sie auch total sweet. Das klingt ziemlich wuselig bei dir. Ich hoffe, es ist nix Unangenehmes und du kannst zum Wochenende wieder richtig durchatmen. 🙂

      Ich drück dich, einen schönen Wochenteiler und herzliche Grüße zurück –

    • Huhu Romy,

      herrlich so ein dicker Eisbecher oder? Momentan fühlt es sich hier leider eher “winterlich” an. 😛 Aber der nächste Frühlingsschub kommt bestimmt bald. 😀

      Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße zurück –

  2. Oh das sind ja tolle Farben, ich bin immer zu “faul” zum Nägel lackieren bzw. immer genervt wenn wieder zu schnell was absplittert. Einen Minz Eis Becker könnte ich auch mal wieder essen, früher habe ich diesen immer bestellt bis ich irgendwann immer einen Amarena Becher angefangen habe zu bestellen 🙂
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Sandra

    • Servus Sandra,

      ich lackiere meine Nägel auch nicht jeden Tag, aber ab und an doch ganz gerne, je nach Lust und Laune halt. Amarena ist nicht ganz so mein Ding, ich könnte mich in Minzeis einbuddeln, am liebsten mit dick Sahne, Schokosoße und Eierlikör, mmmmmh! 😀

      Mometan ist das Wetter leider nicht der Brüller was? 😛

      Dankeschön, ich wünsche dir und deinen Lieben ebenso ein schönes Wochenende, herzliche Grüße zurück –

  3. Hallo Tati,

    der Eisbecher sieht klasse aus, dahinter das klassische Spaghetti-Eis aber auch. Grins….das bestelle ich mir (fast) immer. Ansonsten liebe ich Walnussbecher, Schokoladenbecher, Krokantbecher usw. Ich bin da offen…lach….

    Der Nagellack in den Pastellfarben sieht natürlich auch super aus, richtig schön für den Frühling.

    Jetzt haben wir das perfekte Osterwetter, lasst es Euch gut gehen, genieß die freie Zeit und schöne Ostern, bis bald mal wieder
    smily

    • Huhu smily,

      oja, Spaghetti-Eis geht natürlich auch immer und die von dir genannten Varianten ebenso *gg*.

      Ist das nicht herrlich draußen? Wir sind gestern mit dem Fahrrad in die Stadt gefahren und was soll ich sagen? Es war mir schon fast zu warm. Ich will ja nicht meckern, aber es ist wieder mal von 0 auf 100 oder? Es gibt irgendwie kein Zwischending mehr. Aber gut, genießen wir das Sommer-Oster-Wochenende.

      Alles Liebe für euch und bis bald, herzliche Grüße –

  4. Hallo Tati,

    witzig! Wir haben heute eine Fahrradtour gemacht. 🙂 War richtig schön!!

    Ich glaube, ab morgen ist es mit dem Sonnenwetter leider vorbei. Ich muss auch morgen wieder arbeiten, habe aber noch keine richtige Lust. Oh oh…..

    Schöne Ostern!
    Liebe Grüße
    smily

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben