M. Asam Sunny Orange Parfum Lait de Coco Body Splash

In gut zwei Wochen beginnen in NRW die Sommerferien und so langsam meldet sich die Vorfreude auf den Sommerurlaub, auch wenn’s bis dahin noch ein Weilchen dauert. Macht aber nix, denn Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Dass man auch zu Hause nicht auf ein sommerliches Urlaubsfeeling verzichten muss, zeigen die M. Asam Produktlinien Sunny Orange und Lait de Coco. Während Sunny Orange mit fruchtig-frischem Duft punktet, bringt uns der liebliche Duft von Lait de Coco ein Stückchen näher in die Karibik.

Momentan kommt man einfach nicht an der TV Werbung von asambeauty vorbei, finde ich. Ich stelle mir vor, wie es wohl wäre, wenn es hier an der Türe klingelt, unser Paketbote mich mit einem M. Asam Paket in der Hand ganz verlegen anlächelt und sagt “Du bist schön”. Wie würde ich wohl darauf reagieren? “Jetzt mal Butter bei die Fische”, das wird wohl nie passieren, aber mir gehen da die lustigsten Szenarien durch den Kopf – großartiges Kopfkino – geht Euch das auch so?

M. Asam Du bist schön

Jetzt aber zurück zu den duften Schnuckelchen.

 

M. Asam Sunny Orange Eau de Parfum

Orange küsst Karamell

 

M. Asam Sunny Orange Parfum

Wie der Name schon verrät, erwartet Euch ein fruchtig-frischer Sommerduft. Hier vereint sich der Duft aus sonnengereiften Orangen, saftiger Mandarine und Neroli, abgerundet mit sanftem Karamell.

M. Asam Sunny Orange Parfum

Ich würde den Duft als fruchtig-floral mit einer gewissen Süße beschreiben. Er verfliegt zwar recht schnell, aber bei einem Preis von 19,75 €  für 100 ml darf man ruhig zwischendurch mal nachsprühen.

M. Asam Sunny Orange Parfum

Außerdem erhältlich sind außerdem noch Duschgel, Körpercreme und Peeling.

Weitere Infos über die Produke findet Ihr hier im asambeauty Online-Shop.

 

M. Asam Lait de Coco Body Splash

Ein Hauch Karibik

 

M. Asam Lait de Coco Body Splash

Weicher warmer Sand am Strand, die Sonne scheint von einem strahlend blauen Himmel, die Palmen wiegen sich leicht im Wind und vom türkisblauen Meer geht ein sanftes Rauschen aus –  ein karibischer Traum. Da darf der Duft von Kokosnuss nicht fehlen.

M. Asam Lait de Coco Body Splash

Der cremig-süße Duft aus Kokosnuss, einem Hauch Vanille und Amber sorgt für das perfekte Sommerfeeling. Das Körperspray erfrischt, beruhigt, pflegt und hinterlässt einen milden lieblichen Duft auf der Haut.

M. Asam Lait de Coco Body Splash

Das Lait de Coco Body Splash erhaltet Ihr als im Doppelpack zum Preis von 19,75 € für 2 x 150 ml.

Außerdem findet Ihr im Sortiment noch das passende Duschgel und Peeling. Einen Überblick erhaltet Ihr hier im asambeauty Online-Shop.

Düfte sind natürlich reine Geschmackssache. Müsste ich mich entscheiden, würde ich die Lait de Coco Linie bevorzugen. Bei mir darf es ruhig so richtig süß duften. Das erfrischende Körperspray ist außerdem ideal für unterwegs und darf momentan in meiner Handtasche nicht fehlen.

Kennt Ihr die M. Asam Sommerlinien schon? Welche Duftrichtung ist Euer Favorit?

Karibisch sommerliche Grüße –

Eure

Unterschrift

Kennzeichnung Werbung

Familienmensch, Quasselstrippe, DramaQueen, Lachtaube und Genießerin! Ich stehe mitten im Leben, nehme mich selbst nicht zu ernst und finde, mit einer gesunden Portion Humor lebt es sich einfach besser. Das Leben ist farbenfroh und es gibt so viel Interessantes, über das es sich zu schreiben lohnt.

20 Kommentare

  1. Hallo Tati,
    du wieder, hahaha. Aber du hast recht, bei der Werbung gehen mir auch ganz viele Gedanken durch den Kopf. Aber sie bleibt im Kopf, das muss man den Werbeleuten lassen. 😉 Duften bestimmt gut die Produkte. 🙂
    LG Ellen

    • Moin Leane,

      die Linie passt ganz wunderbar zur warmen Jahreszeit. 🙂

      Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche, herzliche Grüße zurück –

    • Servus,

      stimmt, die Schnuckelchen schauen im Bad richtig hübsch aus. 😀

      Komm gut in die neue Woche, sonnige Grüße zurück –

    • Huhu Silvia,

      finde ich auch, es gibt bestimmte Düfte, die man sofort mit dem Sommer verbindet. Herrlich! 😀

      Liebe Grüße zurück –

  2. Huhu liebe Tati, der Duft findet sich seit kurzem auch in meiner Parfumsammlung. Er riecht richtig schön fruchtig, wobei er wirklich dezent ist. Aber ich sprühe ja immer lieber nach, als direkt so “eingenebelt” zu sein. 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Christina

    • Moinsen,

      da hast du recht, man kann lieber öfter mal nachsprühen, als wenn’s nachher zu aufdringlich ist. 😀

      Viele liebe Grüße zurück –

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben