Idealderm

Idealderm bietet eine umfangreiche Palette hochwertiger kosmetischer Produkte für alle Hauttypen. In mehr als 30 Ländern vertreibt das Label Dermo-Kosmetik und Produkte zur Nahrungsergänzung. Ich stelle Euch eine kleine Auswahl der Bestseller vor.

 

Idealderm

 

Zu den dermazeutischen Produkten gehören Hautpflegprodukte, die unter Berücksichtigung der neuesten pharmazeutischen Erkennnisse entwickelt worden sind. Hier findet Ihr eine große Auswahl an Produkten für verschiedene Ansprüche, wie z. B. für zu Akne neigender oder trockene Haut, Produkte, die der Faltenbildung entgegen wirken sowie zur Vorbeugung und Behandlung von Hauterkrankungen, wie z. B. Pigmentstörungen, Rötungen usw.

 

Mikrodermabrasionscreme

 

Idealderm Mikrodermabrasionscreme

“Mikrodermabrasion beugt Falten, fettiger Haut, Schwangerschaftsstreifen und Pickeln vor und behandelt sie. Die Creme ist für Frauen und Männer geeignet.”

Inhaltsstoffe:

Alumina, Aqua (Water), Niacinamide, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Glycerin, Persea Gratissima Oil, Propylene Glycol, Sodium Polyacrylate, Tocopherylacetat, Allantoin, Tocopherol, Ethylhexylglycerin, Ethylhexyl Stearate, Xanthan, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Trideceth-6, Parfum (Fragrance), Geraniol, Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Hexyl Cinnamal, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde.

Wirkstoffe:

Aluminiumoxidkristalle, Nicotinsäureamid, Sheabutter

Was genau ist Mikrodermabrasion?

Tote Hautschüppchen lassen die Haut trocken und fahl aussehen. Die Mikrodermabrasion ist ein mechanisches Peeling und für alle Hauttypen geeignet. Eure Haut sollte allerdings nicht zu empfindlich sein, das könnte sonst zu Reizungen führen.

Die Mikrodermabrasion regt die Zellerneuerung an und bereitet sie auf weitere Behandlungen vor. Die Haut wirkt gesünder, reiner und jünger.  Sie wird glatter und weicher.

Idealderm Mikrodermabrasionscreme

Was ist der Unterschied zu einem Peeling?

Herkömmliche Peelings enthalten oft grobe Schleifpartikel, eine Mikrodermabrasionscreme beinhaltet feinste Peelingkörnchen, die – wie in diesem Fall bei der Creme von Idealderm – am besten aus Aluminiumoxidkristallen bestehen. Die extrem abreibende Wirkung und ihr Härtegrad ist sonst nur bei Diamanten zu finden. Ihr müsst Euch die Creme wie ganz feines Schmirgelpapier auf der Haut vorstellen.

Wichtig!

Die Haut wird durch das Ablösen toter Hautzellen lichtempfindlicher.  Ein hoher Sonnenschutz ist Pflicht, das gilt aber nicht nur für die Mikrodermabrasion, sondern auch bei einem Peeling.

Idealderm Mikrodermabrasionscreme

Anwendung

Ich benutze die Creme ein- bis zweimal pro Woche anstatt eines Peelingproduktes. Ihr verteilt eine kleine Menge mit gleichmäßig kreisenden Bewegungen auf Eurem gereinigten und angefeuchteten Gesicht. Den Augen- und Lippenbereich solltet Ihr auslassen. Anschließend wascht Ihr die Creme mit lauwarmem Wasser gründlich ab.

Die Creme lässt sich übrigens auch ganz wunderbar auf anderen Körperregionen, wie z. B. den Händen, anwenden.

Die Haut ist nach der Anwendung babyzart, weich und wirkt viel feiner – bei meiner unruhigen, grobporigen und leicht vernarbten Haut ist die Creme eine große Hilfe für mich.

 

3A Augen- und Lippenkonturenpflege

 

Idealderm Augencreme

“Durch die Dreifachwirkung werden Schwellungen und Augenringe reduziert, die Creme wirkt verjüngend. Sie ist für alle Hauttypen geeignet, sogar für sehr empfindliche Haut, und ist ideal zur Pflege der Augenkontur und zur Behandlung von Müdigkeits- und Alterserscheinungen geeignet. Fältchen und feine Linien werden verringert und die Augenpartie gewinnt ihre Elastizität, Ausstrahlung und Vitalität zurück. Bereits bestehende “Krähenfüße” werden vermindert.”

Inhaltsstoffe:

Aqua, Methylsilanol Mannuronate, Hydrogenated Polydecence, C12-16 Alcohols, Methylpropanediol, Glycerin, Polymethyl Methacrylate, Squalane, Phenyl Trimethicone, Propylene Glycol, Caffeine, Sodium Ascorbyl Phosphate, Butyrospermum Parkii Butter, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Chamomilla Recutita Extract, Allantoin, Ascorbyl Palmitate, Tocopheryl Acetate, Triticum Vulgare Germ Oil, Sodium Salicylate, Urea, Lecithin, Ruscus Aculeatus Extract, Bisabolol, Melissa Officinalis Extract, Glyceryl Stearate Citrate, Glyceryl Dibehenate, Viscum Album Extract, Achillea Millefolium Extract, Humulus Lupulus Extract, Xanthan Gum, Foeniculum Vulgare Extract, Glyceryl Behenate, Sorbic Acid, Glyceryl Stearate, Glyceryl Oleate, Citric Acid, Palmitic Acid, Hydrogenated Lecithin, Tribehenin, Sodium Hydroxide, Caprylyl Glycol, Hexyl Cinnamal, Benzyl Salicylate, Citronellol, Linalool, Geraniol, Alpha Isomethyl Ionone, D-Limonene, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/VP Copolymer, Phenylpropanol, Parfum, Butylphenyl Methylpropional, Disodium EDTA.

Wirkstoffe:

Vitamin C, Koffein, Hyaluronsäure, Silizium, Vitamin E, Kamillenextrakt, Urea, Allantoin, Bisabolol, Lecithin, Melissenextrakt, Schafgarbenextrakt, Mistelextrakt, Mäusedornextrakt (Ruscus), Weizenkeimöl, Shea Butter, Squalan

Idealderm Augencreme

Anwendung

Morgens und abends tragt Ihr eine kleine Menge auf die Augenkontur auf und tupft sie sanft mit den Fingern in die Haut ein, bis sie von der Haut vollständig aufgenommen wird. Die Creme könnt Ihr auch für die Lippenkontur verwenden.

Ich komme mit der Creme sehr gut zurecht und benutze sie morgens und abends. Ich bin sehr zufrieden. Die Augenpartie wird gepflegt und Fältchen und Schwellungen werden besänftigt.

 

V11 Vitamin Cocktail Serum

 

Idealderm Vitamin Cocktail Serum

“Geweberegeneration für Gesicht und Hals, hautstraffendes Anti-Age Vitamin Cocktail Serum, reich an Vitaminen und Fruchtsäuren – verbessert die Elastizität und Festigkeit der Haut, Anti-Aging-Effekt – regt die Neubildung von Kollagen- und Elastinfasern an. Geeignet für die Behandlung bei ausgeprägten Falten, Mimik- und Trockenheitsfältchen, wirkt entstauend, gefäßstärkend, abschwellend und entzündungshemmend”

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Glycerin, Propylene Glycol, Citrus Aurantium dulcis (orange fruit) Extract, Hydroxyethylcellulose, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil, Disodium EDTA, Limonene, Methylchloroiso-thiazolinone, Methyllisothiazolinone.

Wirkstoffe:

Vitamin C, Vitamin A (Retinol), Vitamine B1, B2 und B5, Vitamine B6 und B9 (Folsäure), Vitamin PP oder B3

Idealderm Vitamin Cocktail Serum

Anwendung

Vor Gebrauch solltet Ihr das Fläschchen gut schütteln. Empfohlen wird es, das Serum morgens und abends auf das Gesicht und den Hals aufzutragen, entweder allein oder unter der gewohnten Tagespflege. Mit der Pipette lässt sich das Serum leicht und genau entnehmen. Einige Tropfen reichen für eine Anwendung vollkommen aus. Durch natürlichen Orangenextrakt duftet das Serum leicht und fruchtig.

idealderm-v11-05a

Ich beschränke mich bei der Anwendung meist auf Hals und Dekolleté, da ich mein Gesicht mit solch reichhaltigen Produkten schnell “überpflege”. Im Gesicht kommt das Serum daher bei mir nur zwei- bis dreimal die Woche zum Einsatz, um gezielt trockene Stellen und Mimikfältchen zu besänftigen. Als Seitenschläfer wirkt mein Dekolleté gerade nach dem Aufstehen ein wenig “zerknittert”, da meine Haut in diesem Bereich sehr trocken ist.  Sie nimmt das Serum dankbar an und saugt es auf wie ein Schwamm.

Weitere Produkte der Vitamin Cocktail Linie: Vitamin Cocktail Elixir, Vitamin Cocktail Night Cream & Vitamin Cocktail Day Cream.

 

CollaMask Anti-Age Gewebemaske für Gesicht  & Hals 

 

Idealderm Collamask

“Die Gewebemaske ist in reichhaltigem Hyaluronsäure Serum, Liftingmittel (Osilift®) & Apfelstammzellen getränkt, um die natürliche Regenerationsfähigkeit der Haut zu unterstützen. Sie wirkt positiv auf die Verbesserung der Schutzbarriere.
Feine Linien und Fältchen werden reduziert, während Hydratation, Festigkeit und Elastizität verstärkt werden.”

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Phenoxyethanol, Avena Sativa (Oat) Kernel Extract, Lysolecithin, Sclerotium Gum, Caprylyl Glycol, Chlorphenesin, Pullulan, Xanthan Gum, Sodium Hyaluronate, Tocopherol, Parfum (Fragrance), Sodium Phytate, Isomalt, Ethylhexylglycerin, Linalool, PVP, Malus Domestica Fruit Cell Culture Extract, Sodium Benzoate, Lactic Acid.

Wirkstoffe:

PhytoCellTec™ MD, Hyaluronsäure, Osilift®

Anwendung

Eine spezielle Schnittform inklusive Ohrbügel sorgt dafür, dass die Maske alle Partien ausreichend versorgt. Ihr faltet die in drei Teile gefaltete Maske auf und legt sie Euch auf das gereinigte Gesicht und den Hals. Die oberen und unteren Ohrbügel werden über die Ohren gezogen. Ihr lasst die Maske 15 -20 Minuten einwirken. Nach dem Entfernen massiert Ihr das überschüssige Serum in die Haut ein. Eine anschließende Reinigung des Gesichts ist somit nicht notwendig.

Idealderm Collamask
Die Mumie lässt grüßen!

Ich habe die Anwendung als sehr entspannend empfunden. Die Maske kühlt und erfrischt. Meine Haut hat die Flüssigkeit komplett aufgenommen und fühlte sich danach gut gepflegt und straff an.

Ihr findet noch weitere Gesichtsmasken im Sortiment – die CollaMask feuchtigkeitspendende Gewebemaske für Gesicht & Hals mit Kollagen + Vitamin E sowie die CollaMask Detox & Clear Gewebemaske für Gesicht und Hals, ideal für fettige und Mischhaut mit Pickeln und Unreinheiten.

Preise der vorgestellten Idealderm Produkte:

o Mikrodermabrasionscreme 200 ml Dose – 29,95 €

o Augen- und Lipenkonturenpflege 15 ml Tube – 14,95 €

o Vitamin Cocktail Serum 50 ml Flasche mit Pipette – 29,95 €

o Gesichts & Hals Collamask® 23 ml Serum – 9,95 €

Ihr erhaltet die Produkte z. B. in ausgewählten Online-Apotheken, bei Amazon oder über den Idealderm-Shop selbst. Weitere Infos zu den Produkten & Inhaltsstoffen, erhaltet Ihr auf der Homepage* von Idealderm, auf der Ihr ebenfalls den Shop findet.

Idealderm

Fazit

Ich bin ein Verpackungsopfer und wäre ehrlich gesagt im Geschäft an den Produkten vorbeigegangen, ohne sie weiter zu beachten. Verpackungen und Produkte von Idealderm sind schlicht im Design und wirken auf mich ein wenig “medizinisch”. Dass man sich von Verpackungen nicht beeinflussen lassen sollte, wird hier wieder einmal klar.

Mich haben alle von mir ausprobierten Produkte von Idealderm überzeugen können. Sie halten, was sie versprechen. Die Preise finde ich fair, da die Produkte sehr ergiebig sind und ich lange mit ihnen auskomme. Lediglich die Maske empfinde ich als recht teuer. Ich habe die Anwendung zwar als positiv und erfrischend erlebt und meine Haut wurde gut gepflegt, ich finde knapp 10 € für eine einmalige Anwendung jedoch recht hoch.

Mit den Inhaltsstoffen bin ich im Großen und Ganzen zufrieden, auch wenn man über einige sicherlich diskutieren könnte. Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, was für ihn im grünen Bereich ist und was nicht.

Meine Favoriten sind ganz klar die Mikrodermabrasionscreme und die Augencreme. Dieses Duo hat mich begeistert.

Kennt Ihr die Marke Idealderm? Falls ja, welches Produkt habt Ihr bereits benutzt und wie gefällt es Euch?

Herzliche Grüße –

Eure

Tati

Hinweis Werbung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

28 Kommentare

  1. Kannte ich nicht Tati. Aaah, ich wollte mittendrin schon murmeln: und wehe es gibt kein Maskenfoto. 😀 Diese Art Masken sind allgemein etwas höher im Preis glaube ich. Außer die von Montagne jeunesse, oder?
    Hach das Mikro-Peeling hört sich toll an, sieht ein bisschen wie Grießpudding in der Nahaufnahme aus. Das wäre sicher auch was für mich. Ja und der Cocktail, ich würde wahrscheinlich drin baden wollen. Ich sauge ja so reichhaltige Produkte in mich auf, das weißt du ja.

    Ganz liebe Grüße
    Deine Marioni

    • Huhu meine liebe Marioni,

      da logisch, ein Maskenfoto muss einfach sein. 😉 Es ist immer die Frage, ob man bereit ist, 10 Euro für eine Maske auszugeben. Ab und an kann man sich so etwas auf jeden Fall als Feuchtigkeitsbooster und Fältchenkiller gönnen, finde ich. 🙂

      Die Mikrodermabrasion wäre sicherlich etwas für dich und der Vitamin-Cocktail ebenfalls. Hahaha, drin baden, habe gerade großes Kopfkino. 😀

      Ganz viele liebe Grüße zurück –

  2. Liebe Tati,
    die Produkte lesen sich allesamt sehr interessant, ich habe leider Pigmentstörungen im Gesicht 🙁 und bisher ist nichts dagegen angekommen. Immer wieder schön neue Marken kennenzulernen 🙂 danke für den tollen Bericht.
    Liebe Grüße aus dem kalten Norden,
    Madlen

    • Huhu Madlen,

      ich kann mir gut vorstellen, dass dich die Pigmentstörungen ein wenig nerven, genauso wie ich mit meinem Hautbild nicht zufrieden bin, ich musste mich im Laufe der Jahre erst einmal damit abfinden, aber es gibt schlimmeres nicht wahr? 🙂

      Hier ist es auch so richtig nasskalt, wääääh! Herzliche Grüße zurück –

  3. Huhu Tati,

    tolle Vorstellung! Ich möchte mir unbedingt ein schönes Produkt für die Mikrodermabrasion kaufen – zur Zeit mache ich Fruchtsäurepeelings.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    • Huhu Mihaela,

      da muss ich dich unbedingt demnächst noch mal fragen, wie du zufrieden bist und welches Produkt du genau probierst. Den Tipp habe ich vor kurzem erst von einer Freundin bekommen. 🙂

      Liebe Grüße zurück –

    • Huhu Katrin,

      na, das will ich doch wohl schwer hoffen, dass du mich anlachst und nicht auslachst! Hahaha! 😉 😀

      Dir ebenso einen schönen Abend und viele liebe Grüße zurück –

  4. Hallo meine Liebe, ich gehöre auch zu den “Nichtkennern”. Mir sagte die Marke vor deinem tollen Beitrag noch nichts. Ich finde es immer klasse, wenn man nach einer Testphase zufrieden mit den Produkten ist und für mich besonders wichtig, dass man sie hauttechnisch auch verträgt…Liebe Grüße, britti

    • Huhu britti,

      lieben Dank für dein Kompliment! 😀 Du hast recht, meine Haut zickt schon mal gerne herum und es ist schön, wenn man letztendlich zufrieden mit einem getesteten Produkt ist, was leider nicht immer der Fall ist. 🙂

      Herzliche Grüße zurück –

  5. Hallo Tati,

    ich habe bisher noch nichts über die vorgestellte Marke gehört. Die Preise finde ich – bis auf die Maske – vertretbar.

    Vielleicht sollte die Firma mehr Werbung machen.

    Ein schöner Bericht! Viele Grüße und komm gut in die neue Woche,
    smily

  6. Hallo Tati.

    Über Mikrodermabrasion habe ich ein Video bei YouTube. Habe damals das Gerät bekommen. Das ist der Hammer. Daher kann ich mir deine Creme ebenso gut vorstellen.

    Meine Haut sah genau wie deine viel jünger aus. Und da hast du mich auf den Trichter gebracht, das wieder einmal zu machen. Ich hatte es ganz in der hintersten Schublade… lach.

    Liebe Grüße Sabine

    • Huhu du Liebe,

      stimmt, da sagst du was. Von Philips habe ich auch noch ein Gerät für Mikrodermabrasion. Aber ich bin einach zu faul, solche Geräte regelmäßig anzuwenden, wenn ich ehrlich bin. Dann lieber eine Creme, die ich in mein übliches Pflegeritual einbauen kann. 🙂

      Herzliche Grüße zurück –

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben