Amigo Icecool

Wenn Pinguinschüler die Schule schwänzen und auf der Suche nach einem kleinen Snack auf den Gängen herumrutschen, verfolgt vom Hausmeister, der ihnen schon dicht auf den Fersen ist, dann handelt es sich um AMIGO Icecool, dem Spielspaß für die ganze Familie.

 

AMIGO Icecool

 

Amigo Icecool

Amigo Icecool

Herstellerinfo:

“Schnipp, hops, gerade so entkommen! Bei ICECOOL schwänzen die coolsten Pinguinschüler der „Ice-School“ die letzte Stunde und rutschen stattdessen auf der Suche nach einem kleinen Snack in den Gängen herum. Doch der Hausmeister hat den Fisch gerochen und ist ihnen dicht auf den Fersen: Der alte Spielverderber versucht die kleinen Schwänzer zu erwischen und die Schülerausweise zu kassieren. Wer hat den richtigen Schnipp und schnappt sich alle Fische, um sie in Sicherheit zu schnabulieren?”

Amigo Icecool

Euer Ziel ist es, alle Fische Eurer Farbe einzusammeln oder in der Rolle des Fängers andere Pinguine zu fangen, bevor diese die Fische schnappen können. Jeder Spieler schlüpft in die Rolle des Schülers, aber auch in die Rolle des Fängers, also des Hausmeisters. Das Spiel ist beendet, wenn jeder Spieler einmal der Fänger war. Die gesammelten Fische bringen Punkte, außerdem sorgen gesammelte Karten, die Ihr ziehen dürft, wenn Ihr durch eine Türe geschlindert seid, für weitere Punkte. Gewonnen hat der Pinguin, der am Ende des kompletten Spieldurchlaufs die meisten Punkte gesammelt hat.

Amigo Icecool

Die Vorbereitungen

 

Amigo Icecool

Inhalt:

53 Spielkarten, 16 Holzfische, 5 3D Spielpläne (Räume), 4 Pinguin-Schnippfiguren, 1 Spielanleitung

Amigo Icecool

Jeder Spieler erhält einen Pinguin, 3 Fische seiner Farbe, eine Pinguinkarte und einen Schülerausweis. Die 45 Spielkarten werden verdeckt auf den Tisch gelegt.

Amigo Icecool

Die Räume sind aus stabilem Karton hergestellt und brauchen später nur in der richtigen Reihenfolge aneinander gestellt zu werden. Mit den naturfarbenen Fischen fixiert Ihr die Boxen an den Markierungen, damit sie halten.

Amigo Icecool

Amigo Icecool

Jeder Spieler steckt seine drei Fische über die mit einem Fischsymbol markierten Türen.

Amigo Icecool

Der Aufbau geht einfach und schnell. Das Spiel ist übrigens genauso unkompliziert wieder abzubauen, einfach die Räume ineinander stellen, das Zubehör mit hineinlegen, Deckel drauf, fertig.

 

Der Spielablauf

 

Ein wenig Übung braucht Ihr schon, bevor Ihr Euren Pinguin so richtig cool durch die Räume der Ice-Schule schnippt und flippt, aber wenn Ihr einmal den Dreh raus habt, kann der Spaß beginnen. Hier spielt die Technik des Schnippens eine große Rolle.

Einer von Euch schlüpft in die Rolle des Fängers und setzt seinen Pinguin in die Küche. Die anderen Spieler sind Läufer und beginnen das Spiel mit ihrem Pinguin vom Klassenzimmer aus. Jeder Spieler ist einmal der Fänger. Gespielt wird im Uhrzeigersinn. Jeder Spieler schnippt einmal sein Tierchen. Schafft Ihr es, Euren Pingu unter einer Tür mit einem Fisch Eurer Farbe hindurchzuflippen, könnt Ihr Euch diesen Fisch und eine Fischkarte vom Stapel nehmen. Die Karten enthalten wertvolle Punkte – 1, 2 oder 3 Punkte. Ihr schaut Euch die Karte geheim an und legt sie verdeckt auf Eure Pinguinkarte. Schafft Ihr es direkt durch mehrere Türen zu rutschen, könnt Ihr sogar mehrere Fische und Karten Euer eigen nennen. Besitzt Ihr zwei Fischkarten mit 1 Punkt – auf ihnen sind Schlittschuhe abgebildet -, könnt Ihr diese am Ende Eures Zuges aufdecken und dürft einen Extrazug starten.

Amigo Icecool

Berührt der Fänger während seines Zuges mit seinem Pinguin einen oder mehrere Läufer, darf er ihnen die Ausweise wegnehmen. Berühren die Läufer ausversehen den Fänger, so müssen sie auch ihre Ausweise an ihn abgeben. Keine Sorge, auch wenn Ihr Eure Ausweise abgeben müsst, dürft Ihr weiterspielen und weiterhin Fische sammeln.

Amigo Icecool

Eine Runde endet, wenn entweder einer der Läufer alle drei Fische seiner Farbe gesammelt oder der Fänger alle Läufer gefangen, also alle Ausweise eingesammelt, hat. Ihr startet direkt in die nächste Runde. Dieses Mal wird der Fänger zum Läufer und ein Läufer übernimmt die Rolle des Hausmeisters, also Fängers.

Amigo Icecool

Das Spiel endet, sobald jeder Spieler einmal in die Rolle des Fängers geschlüpft ist. Wer die meisten Punkte (Karten) gesammelt hat, gewinnt.

Die ausführliche Beschreibung und die genauen Spielregeln findet Ihr auf der AMIGO Homepage*. Icecool ist für knapp 30 €, je nach Anbieter, zu haben.

Ich kann Euch sagen, auch wenn das Spiel Icecool heißt, kommt Ihr ganz schön ins Schwitzen. Vor allem dann, wenn Ihr von dem Rest der Familie ständig abgezockt werdet, so wie ich. Ich bin meist die Erste, die ihren Ausweis an den “bösen” Hausmeister abgeben muss.

Amigo Icecool

Fazit

AMIGO Icecool ist ein fröhliches und lebhaftes Spiel für die ganze Familie. Hier bleibt garantiert niemand auf den Stühlen sitzen, sondern sucht die beste Position zum Schnippen und Flippen, das kann mitunter sehr turbulent werden. Bei uns geht es teilweise sogar richtig laut zu und wilde Flüche gehören auch dazu, wenn’s nicht so klappt, wie man gerne möchte.

Das Spiel ist gut durchdacht und mit liebevollen Details versehen, wie z. B. die Fischlein, die aus Holz gearbeitet sind. Die einzelnen Klassenzimmer sind originell bedruckt. Das Besondere ist der Aufbau in 3D. Interessant finde ich auch, dass AMIGO Icecool ohne Würfel auskommt und die Pinguine durch Flippen und Schnippen fortbewegt werden. In den Pinguinbäuchen befinden sich Gewichte, die ihnen nicht nur Stabiliät geben, sondern sie auch noch lustig hin- und herwackeln und sich drehen lassen.

Wir sind uns einig, das Spiel ist top und ideal, um die ganze Familie mal wieder an einen Tisch zu bekommen.

Wie gefällt Euch das Spiel? Welches Spiel ist Euer momentaner Favorit?

Geschnippte Grüße –

Eure

Tati

Hinweis Werbung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Familienmensch, Quasselstrippe, DramaQueen, Lachtaube und Genießerin! Ich stehe mitten im Leben, nehme mich selbst nicht zu ernst und finde, mit einer gesunden Portion Humor lebt es sich einfach besser. Das Leben ist farbenfroh und es gibt so viel Interessantes, über das es sich zu schreiben lohnt.

19 Kommentare

  1. Hey liebe Tati,
    wie schön Euch so lustig spielen zu sehen. Die Idee ist toll und so lange man Kinder in Deinem Alter hat, bringen solche Spiele gute Laune in die Runde.
    Wir spielen höchstens mal Looping-Louie (als Trinkspiel), haha.
    Liebste Grüße und einen tollen Abend heute für Euch.
    Deine Marioni

  2. Die Idee ist toll und wir spielen ab und an mal ! Meine Tochter (Erzieherin ) in der Ausbildung spielt lieber mit den Kids auf der Arbeit 🙂

    Liebe Grüße und eine schöne Woche .

    Margit 🙂

    • Huhu Margit,

      wenn deine Tochter den ganzen Tag mit den Kids Spiele gespielt hat, kann ich gut verstehen, dass sie dann zu Hause keine große Lust mehr dazu hat. 😉

      Dankeschön, dir auch eine schöne Woche und herzliche Grüße zurück –

    • Huhu Petra,

      das Spiel ist ganz sicher ein tolles Weihnachtsgeschenk, meine Jungs lieben es und wir Erwachsenen ebenso. Es steht immer noch aufgebaut auf dem Tisch, damit wir mal eben zwischendurch ne Runde “zocken” können. Mein Großer ist ein schon ein wahrer Flipmeister! 😉 😀

      Viele liebe Grüße zurück –

  3. Hallo Tati,

    ich finde dein Bild so dermaßen genial! 😉

    Scheint ein tolles Spiel zu sein, wäre sicherlich auch etwas für meine Mädels. 😀

    Liebe Grüße Ellen

    • Huhu Ellen,

      hahahaha, Dankeschön! 😀

      Mit Sicherheit, das Spiel ist sowohl für Mädels als auch für Jungs geeignet!

      Liebe Grüße zurück –

  4. Ich finde, dass sich das Spiel richtig witzig und cool anhört! Ich kann mir vorstellen, dass man dabei jede Menge Spaß hat.

    Die Fische und Pinguine sind richtig niedlich.

    Viel spaß noch damit! Schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche. Falls Du morgen frei haben solltest, genieß den Brückentag! Falls Du nicht frei haben solltest, geht es gaaaaanz schnell und wir haben am Dienstag frei! 😉

    Alles Liebe
    smily

    • Huhu Smily,

      das Spiel ist total witzig, heute Nachmittag spielen wir auch wieder ne Runde! 😀

      Jaaa, ich hatte gestern frei und brauche erst Mittwoch wieder zur Arbeit, juhuu. 😉

      Ich hoffe, es geht euch gut, ich muss mich unbedingt bei mir melden, hier ist momentan die Hölle los. 🙂

      Einen schönen Feiertag und viele liebe Grüße zurück –

  5. Hallo liebe Tati,

    wir mögen ja solche Spiele total. Spielen oft mit unseren Freunden abends. Zur Zeit kleben wir uns Zettel vor den Kopf und jeder muss erraten, wer der Andere ist. Wir hätten gar nicht gedacht, wie lustig das sein kann und Etliche wollten gar nicht mitmachen. Das waren dann Diejenigen, die dann nicht wieder aufhören konnten 🙂

    Viel Spaß noch beim Spielen mit Amigo.

    Liebe Grüße
    Sabine

    • Huhu Sabine,

      hahaha, wie cool, solche Spiele finde ich zum Schreien komisch und ich liebe sie. Alleine schon, wie es aussieht, wenn man sich Zettel an den Kopf klebt. 🙂 Es gibt ja schon eine ganze Menge Spiele für Erwachsene, auch von AMIGO, mit ziemlich schlüpfrigen Fragen. Das wäre vielleicht etwas für Silvester, ist nur schlecht mit den Kids im Schlepptau. 😉 😀

      Dankeschön und herzliche Grüße zurück –

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben