La mer Gesichtsgrundpflege Flexible Cleansing 24 h Fluid

Zur Gesichtsgrundpflege gehört neben der gründlichen Reinigung das anschließende Versorgen der Haut mit Feuchtigkeit. Meine Mischhaut ist leider nicht ganz so anspruchslos wie ich es mir wünschen würde. Ich habe zwei La mer Produkte gefunden, die meinen Ansprüchen hier gerecht werden.

Da ich zu Hautirritationen und Unreinheiten neige, muss mein Reinigungsprodukt unbedingt mild sein. Die Pflege darf nicht zu reichhaltig sein, sollte aber doch so viel Feuchtigkeit spenden, dass meine Haut ausreichend versorgt wird. Die meisten mattierenden Tagescremes sind eher für die jüngere Haut geeignet und lassen meine leider stumpf und die Poren noch größer wirken. Normale Tagescremes übersättigen meist meine Haut und lassen sie glänzen. Es geht mir dann im wahrsten Sinne des Wortes “glänzend”. Ein perfektes Produkt für meinen Hauttyp gibt es einfach nicht, da einige Stellen im Gesicht trocken und andere wiederum ölig sind. Aber zum Glück gibt es Produkte, mit denen ich mich wohl fühlen kann.

Ich stelle Euch zum einen das La mer Flexible Cleansing Reinigungsgel und zum anderen das La mer Advanced Marine Vitalizer 24 h Fluid vor. Beide Produkte könnt Ihr prima kombinieren.

 

La mer Reinigungsgel & 24 h Fluid

 

La mer Gesichtsgrundpflege Flexible Cleansing 24 h Fluid

“Das Meer ist der Ursprung allen Lebens und natürlich schöner Haut, so die Philosophie von La mer Cuxhaven. In den Meeressedimenten sammeln sich Millionen Mineralien und Spurenelemente. La mer gewinnt aus den wertvollen Sedimenten eines exklusiven Biotops an der Nordsee vor Cuxhaven die Grundlage seiner Pflegeserien. Im eigenen Laboratorium verarbeitet La mer die marinen Wirkstoffe zu exklusiven Hautpflegeprodukten.”

(Quelle: La mer Homepage)

 

La mer Flexible Cleansing Reinigungsgel

 

La mer Gesichtsgrundpflege Flexible Cleansing

Das milde Reinigungsgel stammt aus der Flexible Cleansing Reihe. Durch den Wirkstoffkomplex Sea Minerals aus Meeresschlickextrakt – einem Komplex aus Meerwasser, Algin und Chlorella Vulgaris Extrakt und zusätzlichen Waschsubstanzen – befreit es schonend die Haut von Make up, Schmutzpartikeln und überschüssigem Talg, ohne sie auszutrocknen.

La mer Gesichtsgrundpflege Flexible Cleansing Reinigungsgel

Das Gel ist genauso frisch wie es ausschaut. Einfach die Haut leicht anfeuchten, das Gel auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und mit kreisenden Bewegungen sanft einmassieren. Anschließend gründlich mit viel Wasser abspülen. Das Reinigungsgel schäumt leicht auf, wird selbst mit hartnäckigem Make up gut fertig und hinterlässt ein angenehmes reines Gefühl auf der Haut.

Die 100 ml Flasche des Reinigungsgels (mit Parfum) liegt preislich bei 15,50 €.

 

Advanced Marine Vitalizer 24 h Fluid

 

La mer Gesichtsgrundpflege Advanced Marine Vitalizer 24 h Fluid

Das leicht mattierende 24 h Fluid aus der Advanced Marine Vitalizer Linie pflegt fettige Haut und Mischhaut. Durch den Meeresschlick-Extrakt aus dem Wirkstoffkomplex Pro-Algane wird die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt und beugt trockenheitsbedingten Fältchen vor. Algin, ein Wirkstoff aus der Alge Laminaria Digitata, wirkt regulierend auf die Talgproduktion und mattiert glänzende Hautpartien.

La mer Gesichtsgrundpflege Advanced Marine Vitalizer 24 h Fluid

Die Konsistenz des Fluids ist ultraleicht. Da es parfumfrei ist, ist der Duft neutral. Für meinen Hauttyp ist es ideal, es zieht sehr schnell ein, hinterlässt keinen klebrigen Film und eignet sich sehr gut als Make up Unterlage. Es wird auf die gereinigte Haut aufgetragen. Da es sich um ein 24 h Fluid handelt, ist es sowohl zur Tages- als auch zur Nachtpflege geeignet.

Postitiv anzumerken ist, dass es straffende Peptide enthält und somit auch meinen Fältchen ein wenig entgegen wirkt. Viele mattierende Produkte besitzen diese Eigenschaft nicht.

Die 50 ml Tube liegt preislich bei 29,50 €.

Erhältlich ist das Duo  – wie alle La mer Cuxhaven Produkte – in führenden Apotheken und Kosmetikinstituten und über den La mer Onlineshop, den Ihr auf der Homepage findet. Die Flexible Cleansing sowie Advanced Marine Vitalizer Linien umfassen noch viele weitere Produkte, bei denen es sich lohnt genauer hinzuschauen.

Fazit

Wer mich kennt weiß, dass ich ein großer La mer Fan bin und mich die Produkte bisher noch nie enttäuscht haben. Das ist hier auch der Fall. Sie halten, was sie versprechen. Meine Haut reagiert positiv auf Waschgel und Fluid. Ich konnte keine Hautirritationen oder vermehrte Unreinheiten feststellen – für mich eine ideale Kombi für die Gesichtsgrundpflege.

Das Fluid wirkt leicht mattierend. Nach einer gewissen Zeit ist ein leichter Glanz auf meiner Haut zu sehen. Das ist bei anderen Produkten mit ähnlichen Eigenschaften aber auch der Fall. Eine perfekt mattierende Tagescreme habe ich noch nicht entdeckt. Außerdem lassen zu stark mattierende Produkte meine Haut schnell stumpf und fade aussehen. Ich benutze bei meinen öligen Problemzonen im Nasen-, Wangen- und Stirnbereich Glanz absorbierende Papiertüchlein, die ich immer dabei habe.

Über den nicht ganz günstigen Preis der Produkte sehe ich gerne hinweg, weil sie sehr ergiebig sind und ich mich einfach wohl mit ihnen fühle.

Wie sieht Eure Gesichtsgrundpflege aus? Habt Ihr eher trockene oder ölige Haut oder seid Ihr wie ich der Mischhaut-Typ?

Herzlich Grüße –

Eure

Unterschrift

Fußzeile Post Colorful Things

*PR Sample von Loerke Kommunikation

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

20 Kommentare

    • Huhu Margit,

      dann brauchst du eine reichhaltigere Pflege, ist sicherlich auch nicht immer so toll, wenn die Haut sehr trocken ist oder?

      Dankeschön, dir ebenso ein schönes Wochenende und herzliche Grüße zurück –

  1. liebe tanja, deine frage habe ich sicherlich auch ohne worte schon beantwortet: ich bin ein begeisterter la mer freak :P.
    und freue mich immer wieder, wenn es anderen auch so geht!
    liebe grüße und ein schönes wochenende wünsche ich dir!

    • Huhu Jenny,

      hahaha, genau, wir sind die La mer Freaks. Das stimmt wohl! 😉 Aber ist ja auch ne tolle Marke. 😀

      Lieben Dank, dir ebenfalls ein schönes Wochenende und viele Grüße zurück –

  2. Hier auch ein La mer Fan 🙂 Boah Tati, das ist wie mit den Haaren. Leicht fettender Ansatz, trockene Spitzen. Da hilft nur, mehrere Produkte für die jeweiligen Bedürfnisse aufzutragen. Ist zwar lästig aber geht wohl nicht anders. Du weißt, ich gehöre zum Trocken-Obst. 😀
    Liebste Grüße

    • Huhu Marioni du Trockenobst, 😀

      ja genauso kann man sich das vorstellen, wie bei den Haaren. Schrecklich! 🙁

      Ich habe morgens leider nicht die Zeit, mir viele verschiedene Produkte im Gesicht aufzutragen, deshalb suche ich ein Produkt, das meine Bedürfnisse weitestgehend zufriedenstellt. Mit La mer ist mir das zum Glück gelungen, auch wenn der Glanz irgendwann doch “siegt”. 😉

      Liebste Grüße zurück –

  3. Hallo Tati,

    ich habe eine Haut robust wie Elefantenhaut, eher Mischhaut als trocken oder fettig und kaum mal einen Pickel, nur hin und wieder etwas Mitesser. Und natürlich ist sie altersbedingt nicht mehr glatt und straff wie ein Babypopo und etwas fleckiger als früher, aber im Großen und Ganzen kann ich echt zufrieden sein. Natürlich verwende ich trotzdem gute Pflege und bei La Mer muss ich dir zustimmen, die Sachen sind toll. Meine Augencreme ist derzeit von dieser Marke und ein echtes Nachkaufprodukt.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    • Huhu Kerstin,

      meine Haut möchte ich manchmal zum Teufel wünschen, aber nützt ja nix. Ich muss mit meinen großen Poren und Narben leben und ja, es gibt schlimmeres, aber ich habe gerade als junge Frau sehr darunter gelitten. Irgendwann habe ich mich damit abgefunden. 😉

      Freut mich, dass du mit der Augencreme von La mer zufrieden bist! 😀

      Liebe Grüße zurück –

Kommentieren

Bitte hier den Text eingeben!
Bitte hier den Namen eingeben